Veranstaltung

9. Kommunales Fachgespräch

Themen Schwerpunkte: Baulandentwicklung, Vergabemanagement und Fördermittelvergaberecht

Gemeinschaftsveranstaltung

Bayerischer Städtetag / Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB

Freitag, 23.09.2022, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Heilig Geist Saal, Hans Sachs Platz 2, Nürnberg

 

In diesem Jahre laden wir bereits zum neunten Mal gemeinsam mit dem Bayerischen Städtetag zum Kommunalen Fachgespräch nach Nürnberg ein. Dabei freuen wir uns besonders, dass wir den Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg Herrn Marcus König für die diesjährige Veranstaltung gewinnen konnten.

Inhaltlich erwarten Sie wieder informative und praxisnahe Vorträge mit Schwerpunkt auf den Themen Baulandentwicklung, Vergabemanagement und Fördermittelvergaberecht.

Die Teilnehmergebühr inkl. Mittagessen und Getränken sowie einem USB-Stick mit allen Tagungsunterlagen beträgt pro Person € 95,00 zzgl. 19% USt.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 12.08.2022 online an und beachten Sie, dass wir Anmeldungen auf Grund der begrenzten Kapazität ggfs. nur in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen können.

Alle Informationen zur Anmeldung und Teilnahme siehe unten.

 

Programmübersicht

ab 09.30 Uhr
Einlass und Registrierung

10.00 Uhr Begrüßung
· Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
· Florian Gleich, Referent Bayerischer Städtetag
· Arnd Bühner, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB 

10.15 – 10.45 Uhr
Innenentwicklung und Flächenrecycling — Umwelt- & baurechtliche Aspekte
· Andrea Hennecken, Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB
· Antonia Loer, Rechtsanwältin, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB

10.45 – 11.15 Uhr
Wachstum organisieren durch die Zusammenarbeit mit Privaten bei
der Baulandentwicklung — Erfahrungsbericht 

· Klaus Homann, 1. Bürgermeister Markt Hirschaid

11.15 – 11.45 Uhr
Erschließungs- und Erschließungsträgerverträge
Vertragstypen und vergaberechtliche Einordnung

· Arnd Bühner, Fachanwalt für Vergaberecht, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB
· Dr. Konrad Körner LL.M, Rechtsanwalt, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB

12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause

13:00 – 13:30 Uhr
Herausforderungen beim Aufbau eines Beschaffungsmanagements
durch die Bezirkskliniken Mittelfranken

· Dr. Matthias Keilen MHBA, Vorstand Strategie, Bezirkskliniken Mittelfranken

13.30 – 14.00 Uhr
Möglichkeiten und Grenzen standardisierter Vergaben am Beispiel
von Beschaffungen für die Digitalisierung von Krankenhäusern

· Dipl.-Kfm. Adam Pawelek, CEO & Health Care Manager, Project on Time GmbH & Co.KG

14.00 – 14.30 Uhr
Fallstricke bei der Anwendung von Fördermittelvergaberecht
· Tobias Jordan, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Bühner & Partner Rechtsanwälte mbB
· Jonas Sommer, Fachanwalt für VergaberechtBühner & Partner Rechtsanwälte mbB

14.30 – 15.00 Uhr
Schwieriges Erbe — Die Kongresshalle des Reichsparteitagsgeländes Bewertung aus der Eigentümerperspektive
· Harald Riedel, Finanzreferent Stadt Nürnberg, Vors. des Finanzausschusses des Deutschen Städtetages

gegen 15.00 Uhr
Schluss der Veranstaltung und Spaziergang zum Sebalder Pfarrhaus 
mit Karl-Heinz Enderle, dem Vorsitzender der Altstadtfreunde Nürnberg e.V
und anschließendem Ausklang in den Kanzleiräumen der Bühner Rechtsanwälte

Anmeldung & Teilnahme

Teilnahmegebühr 95,00 € pro Person zzgl. 19% Ust.
inkl. Mittagessen und Getränken sowie Tagungsdokumentation auf USB Stick

Jetzt online anmelden
Anmeldeschluss: 12.08.2022